Sensible Daten: Was dürfen Chefs über ihre Mitarbeiter wissen?


Sensible Daten: Was dürfen Chefs über ihre Mitarbeiter wissen?

Wer Datenschutz hört, denkt meist zuerst an Facebook, Google und andere neugierige Konzerne. Doch Datenkraken gibt es nicht nur im Internet, sondern auch am Arbeitsplatz. Und je digitaler die Arbeitswelt, desto mehr Arbeitnehmer betrifft das Thema Datenschutz im Job direkt - und desto komplizierter wird es...


weiterlesen bei mz.de





Keine Lust zu arbeiten: Diese Tricks können die Freude am Job zurückbringen


Keine Lust zu arbeiten: Diese Tricks können die Freude am Job zurückbringen

Es kann die Personalerin sein, die sich tiefer ins Arbeitsrecht einarbeitet als nötig, weil sie eine Leidenschaft für Jura hat. Oder die Krankenschwester, die ihre Schichten mit denen ihrer Lieblingskollegen zusammenlegt und nun wieder gerne zur Arbeit geht. Oder auch der Koch, der sich als Künstler sieht...


weiterlesen bei mz.de





Kellnerin erzählt: "Bei 30 Cent Trinkgeld sagen sie: 'Nicht alles auf einmal ausgeben'"


Kellnerin erzählt: "Bei 30 Cent Trinkgeld sagen sie: 'Nicht alles auf einmal ausgeben'"

Im Restaurant essen zu gehen ist für die einen ganz alltäglich, für andere ist es ein absolutes Highlight. Gut schmecken soll es, aber auch der Service darf nicht zu kurz kommen - mit diesen Erwartungen sitzen die Gäste auf ihren Plätzen. Dabei sind nicht alle immer freundlich, erzählt eine Restaurantfachfrau im Gespräch mit dieser Zeitung...


weiterlesen bei mz.de





Mitarbeiter im Urlaub: So lustig kann eine Abwesenheitsnotiz sein


Mitarbeiter im Urlaub: So lustig kann eine Abwesenheitsnotiz sein

Sommerzeit ist Urlaubszeit, viele Arbeitnehmer sind nicht im Büro. Die zurückgelassenen Mitarbeiter erkennen das an den vielen Abwesenheitsnotizen, die plötzlich in ihren Mail-Postfächern landen. Meistens stehen dort nur kurze formelle Informationen drin - deshalb landen sie direkt im Papierkorb. So lustig können Abwesenheitsnotizen sein Dabei kann...


weiterlesen bei mz.de





Pendeln mal anders: Dieser Mann schwimmt jeden Tag zur Arbeit - mit Anzug und Laptop


Pendeln mal anders: Dieser Mann schwimmt jeden Tag zur Arbeit - mit Anzug und Laptop

Seit Ende März steht ein Zähler auf der Münchner Ludwigsbrücke. An ihm kann man ablesen, wie viele Radfahrer vorbeikommen. Im April stand er meist bei rund 300 pro Tag, an warmen Sommertagen zeigt er bereits am Nachmittag mehr als 1000 an. Die Straßen sind voll: Autofahrer hupen genervt, Radler treten gehetzt in die Pedale...


weiterlesen bei mz.de





Begehrter Arbeitgeber: Personalerin verrät, was Bewerber bei Google können müssen


Begehrter Arbeitgeber: Personalerin verrät, was Bewerber bei Google können müssen

Für viele Menschen ist Google ein Traum-Arbeitgeber. Innerhalb eines Rankings der beliebtesten Unternehmen lag der Tech-Konzern mit dem Mutterunternehmen Alphabet in Deutschland auf Platz drei. Das liegt neben der technologischen Vorreiterschaft des Unternehmens auch an der lockeren und jungen Arbeitsatmosphäre...


weiterlesen bei mz.de





Seite
1
2 3 ... 5 <



Weitere hilfreiche Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Anzeige